Butter aus gerösteten Haselnüssen

Print Friendly

Hier ein einfaches und schnelles Rezept für eine verführerische Butter aus gerösteten Haselnüssen.

Zutaten:

400 g Rohe Haselnüsse
1/2 Vanilleschote

Zubereitung:
Heize den Backofen auf 170° vor. Lege die Haselnüsse auf ein Backblech und backe sie für 10 Minuten. Achte darauf, dass sie nicht schwarz werden. Reibe die Haut der Nüsse vorsichtig mit einem Küchenhandtuch ab. Gib die nackten Nüssen und die halbe Vanilleschote in eine Küchenmaschine und mixe solange, bis sich eine geschmeidige Masse ergeben hat. Dies kann mehrere Minuten dauern. Fülle die fertige Butter in ein geeignetes Glas und stelle sie in den Kühlschrank.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.