Erdbeer Bananen Smoothie mit Haferflocken

Print Friendly

Ein schneller Power Smoothie zum Frühstück gefällig?

Diese Variante mit Haferflocken verleiht dir Energie über mehrere Stunden.
Zu erwähnen wäre hier auch noch der hohe Anteil an Zink und Eisen in Haferflocken, welcher höher ist als beim Fleisch, und daher besonders bei vegan lebenden Menschen ein guter Lieferant dieser Spurenelemente sein kann.
Der hohe Magnesiumanteil und viele Arten des Vitamin B-Komplex in Bananen und Hafer sind hinlänglich bekannt.
Auch die Kraft der Sonne holen wir uns mit diesem feelgood Muntermacher an den Frühstückstisch den man ggf. auch mit gefrorenen Erdbeeren (oder auch anderen) zubereiten kann und damit das ganze Jahr über, wenn man Lust dazu hat.

Was wir ( ausser einem Standmixer) noch brauchen:

  • 200 ml Sojamilch
  • 75 g feine Haferflocken
  • 1 Banane,  geschnitten
  • ca. 100g Erdbeeren
  • Etwas Vanillezucker, oder noch besser, Vanilleextrakt
  • 1TL Honig

Die Zubereitung ist denkbar einfach:

Alles in den Mixer und ab geht die Post. Wer es etwas süßer mag erhöht einfach den Honiganteil und/oder fügt etwas Steviapulver hinzu.

Übrigens: Mit seinem hohen Biotin-gehalt unterstützt der Hafer auch die Schönheit unserer Haut, der Haare und der Nägel.
Gutes Gelingen, auf einen schönen Tag!

[Gesamt:5    Durchschnitt: 5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.