Geröstete Süßkartoffel-Sticks

Print Friendly

Süßkartoffeln sind äußerst gesund, da sie eine große Menge an Nähr- und Vitalstoffen enthalten.

Zutaten (für 4-6 Portionen):
1 TL Koriandersamen
1/2 TL Fenchelsamen
1/2 TL Getrockneter Oregano
1/4 TL Getrockneter Roter Pfeffer
1 TL Meersalz
1 KG Süßkartoffeln
3 EL Kokosöl

Zubereitung:
Heize den Ofen auf 220 °C vor. Zerstoße die Koriander-, Fenchelsamen, Oregano und Pfeffer mit einem Mörser. Gib nun das Salz hinzu. Im nächsten Schritt schneidest du die Süßkartoffeln längst in optisch ansprechende Sticks. Gib das Öl und die zerstoßenen Gewürze in eine Pfanne und schwenke die Kartoffeln darin. Röste die Sticks 20 Minuten lang und wende sie mehrmals. Wenn die Kartoffeln eine goldbraune Farbe angenommen haben, können sie verzehrt werden.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.