Haare natürlich dunkler machen

on
Print Friendly

Möchtet ihr den Frühling mit einem neuen Look beginnen und dabei auf chemische Mittel verzichten? Dann versucht doch mal dieses einfache Rezept aus.

Zutaten:
100 g Frische Efeublätter
50 g Walnussblätter
1 Spritzer Zitrone
1 Liter Hochwertiges Wasser

Zubereitung:
Die Zutaten für etwa 15 Minuten im Wasser sieden lassen. Danach abseihen und für 10 Minuten in den Kühlschrank stellen. Täglich die Haare mit dem Sud waschen. Nach etwa 7 Tagen sollten die Haare allmählich dunkler werden.

[Gesamt:6    Durchschnitt: 3.7/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.