Heißer natürlicher Energydrink

Print Friendly

Eine ganze Reihe von Heilpflanzen zeigt hervorragende Wirkungen zur Leistungssteigerung und Stressbewältigung. So werden beispielsweise Ginkgo, Ginseng und Mate immer bekannter. Probiert doch mal den folgenden Trunk aus, wenn ihr euch gestresst fühlt oder eine hohe Leistungsbereitschaft braucht.

Zutaten:
1 TL Ginsengwurzel
1 TL Lose Mateblätter
1 TL Weißdornblätter
1 Zitronenscheibe

Zubereitung:
Die Pflanzenteile und Zitronenschale mit 200 ml überbrühen und 7 Minuten ziehen lassen. Danach abseihen und bewusst genießen.

Einzelheiten zu den verwendeten Pflanzenteilen:
Ginseng –> Die Wurzel des asiatischen Ginseng erhöht die Widerstandsfähigkeit des menschlichen Organismus gegenüber chemischen und physikalischen Reizen, sowie gegenüber körperlichen und seelischen Belastungen. Daher wird sie zur Stärkung bei Müdigkeits- und Schwächegefühl, sowie nachlassender Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit verwendet.

Mate –> Die Blätter des südamerikanischen Mate-Strauchs enthalten Koffein und wirken daher stimulierend auf den Organismus. Bei geistiger und körperlicher Ermüdung können sie wahre Wunder bewirken.

Weißdorn –> Die Blätter und Blüten des Weißdorns steigern die Durchblutung des Herzmuskels und haben einen positiven Effekt auf Rhythmusstörungen. Sie sorgen dafür, dass genug Benzin (= Blut) im Tank (= Körper) ist.

Zitrone –> Die Zitrone enthält sehr viel Vitamin-C. Somit hilft sie gegen Frühjahrsmüdigkeit und Abwehrschwäche.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.