Salbei-Rosmarin-Elixier

on
Print Friendly

Dieser Trunk trägt zur allgemeinen Stärkung bei.

Zutaten:
1 Handvoll frische Rosmarinblätter
1 Handvoll frische Salbeiblätter
0,7 Liter hochwertiger Rotwein
1 EL Fruchtzucker

Zubereitung:
Die Kräuter werden in einem Gefäß mit dem Wein übergossen. Gut zudecken und 12 Stunden ziehen lassen. Danach in einen Tontopf oder Wasserbad umfüllen und für etwa 30 Minuten unter dem Siedepunkt erwärmen. Nun wird der Zucker dazugerührt. Eine weitere Stunde ziehen lassen. Das Elixier wird abschließend durch ein Mulltuch abgeseiht und in eine dunkle Flasche gefüllt. Jeweils vor dem Mittag- und Abendessen ein Likörgläschen zu sich nehmen.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.