Vegane Sahne aus Kokosmilch

on
Print Friendly

Hier ein Rezept zur Herstellung von veganer Sahne aus Kokosmilch.

Zutaten:
1 Dose Kokosmilch
2-3 EL Puderzucker
1 TL Zimt
(Optional) 1-2 TL Kokosöl

Zubereitung:
Stelle die Kokosmilch über Nacht in den Kühlschrank. Am nächsten Tag öffnest du die Dose und löffelst den oberen, flüssigen Inhalt vorsichtig in ein geeignetes Mix-Gefäß. Die restliche Kokosmilch bleibt in der Dose. Füge Puderzucker, Zimt und optinal Kokosöl hinzu. Benutze einen Handmixer und verrühre die Kokosmilch solange, bis eine geschmeidige Masse entsteht. Die Sahne kann z.B. für Eiscreme, Kuchen und Kaffee verwendet werden. Viel Spaß beim Ausprobieren.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 3/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.