Kurkuma Pudding mit Rosenknospen und Tonkabohnen

Ein herrliches orientalisches Rezept für einen Kurkuma Pudding: 1 TL Kardamom 2 Stk Tonkabohnen 1/ EL getrocknete Rosenknospen 1/2 Tasse (frischen) Kurkuma 1/4 Tasse (frischen) Ingwer 1 l Milch 1/4 l Reismehl 1/4 l Honig Kardamom, Tonkabohnen und Rosenknospen im Mörser zerkleinern. Frischen Kurkuma und Ingwer der Länge nach schneiden und mahlen. Mit Milch, Kardamom,…

Knoblauch-Kurkuma-Essig

Mittlerweile gilt es als sicher, dass Knoblauch  Blut, Herz und Gefässe gesund hält. Kurkuma (deutsch: Gelbwurz) ist ebenfalls für seine gesundheitsfördernde Wirkung bekannt. Es liegen empirische Studien vor, die einen Zusammenhang zwischen Kurkuma und dem Rückgang von Krebs und Alzheimer aufzeigen (http://www.cancerresearchuk.org/cancer-help/about-cancer/cancer-questions/can-turmeric-prevent-bowel-cancer). Darüber hinaus gibt es Hinweise dafür, dass Kurkuma vorbeugend gegen Lungenerkrankungen, Darmerkrankungen und Lebererkrankungen eingesetzt…

Kräftigender Linsen-Kurkuma-Brotaufstrich

Wenn ihr Zeit, Lust und Muse habt, einen eigenen Brotaufstrich zu zaubern, könnte euch dieses Rezept dabei behilflich sein. Vielen Dank an Rebecca Skogsfru von Hintertuben-Falcon für das leckere Rezept! Zutaten: 100 g rote Linsen 1 EL Olivenöl 2 TL Kurkuma 1 TL Kreuzkümmel (Kumin) 1 TL gemahlener Koriander 1 Prise Cayennepfeffer 1 Spritzer frischen…

Kokossauce mit Kurkuma

Die Sauce ist vielseitig verwendbar. Sie passt beispielsweise sehr gut zu Gemüse und Reis. Zutaten: 100g Kokosnuss 1 Tl Kurkuma 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 25g Vegane Butter (https://eigene-naturprodukte.de/vegane-butter/) 1 Tl Ingwer 1/2 Zimtstange Salz, Pfeffer, Birkenzucker Zubereitung: Die Kokosnuss klein schneiden und in einem halben Liter Wasser zum kochen bringen. Danach sofort vom Herd nehmen…

Kurkumin stellt Dein Gehirn wieder her

Kurkumin ist die Substanz, die dem Gewürz Kurkuma seine intensiv orange-gelbe Farbe verleiht. Doch Kurkumin ist weitaus mehr als nur ein Farbgeber. Sowohl in der ayurvedischen als auch in der traditionellen chinesischen Medizin wird es seit Jahrtausenden als Heilmittel verwendet. Mittlerweile gilt das Kurkumin als der international am besten erforschte natürliche Wirkstoff der Welt. Unzählige…

Bestimmte Lebensmittel unterstützen die Leber bei ihrer Arbeit

Unsere Leber arbeitet, um das Blut von den Toxinen zu reinigen, die wir zuvor mit dem Essen aufgenommen haben. Wird sie überlastet, z.B. durch die falsche Ernährung oder mentalen Stress, kann das System aus den Fugen geraten. Mit der Aufnahme bestimmter Lebensmittel, kann die Leber bei ihrer Arbeit unterstützt werden. Hier 5 solcher Lebensmittel: 1….

Birke

Die Birkenblätter finden Anwendung bei Beschwerden des Nieren-Blasen-Bereichs. Darüber hinaus werden sie für Haut und Haare eingesetzt. Das Wichtigste in Kurzform Weiterführende Informationen Gesunde Rezepte: Birkenblätter-Hanfsamen-Pesto Spitzwegerich-Salbeisirup Kokossauce mit Kurkuma Mango-Brombeer Brotaufstrich Kartoffeln auf asiatischem Gemüse Löwenzahn Marmelade Frühjahrskur Natürliche Zahncreme ohne Fluoride & Glycerin Spannende Videos:

Kichererbsensalat

Kichererbsen enthalten eine Reihen von Ballaststoffen und besitzen einen hohen Kohlenhydrat-Anteil. Darüber hinaus sind sie mit einem Eiweiß-Anteil von etwa 15% ein sehr guter Proteinlieferant. Auch an Zink, Eisen und Magnesium mangelt es der Kichererbse nicht. Zutaten: 400 g abgekochte Kichererbsen 1 Zwiebel 2 Gekochte Kartoffeln 2 Paprikaschoten 2 EL Zitronensaft 3 EL Natives Olivenöl…

Stärkender Ingwertee

Ingwer wird ähnliche Wirkungen wie die einer Schmerztablette zugeschrieben. Die Wurzel wirkt antibiotisch und immunstimulierend. Daher ist sie ein gutes Tonikum und Stärkungsmittel. Zutaten: 1 Liter Wasser 2,5 EL frisch geriebenen Ingwer Prise Kurkuma & Pfeffer 1 Zitronenscheibe Zubereitung: Die Zutaten mit siedendem Wasser übergießen und etwa sieben Minuten ziehen lassen. Abseihen und in kleinen…

Fenchelbrot

Bereits 100 Gramm Fenchel decken den Tagesbedarf an Vitamin A und C ab. Doch das ist noch nicht alles. Das Gemüse enthält darüber hinaus Athenol (ätherisches Öl), Eisen, Kalium, Kalzium und Magnesium. Eure Gesundheit wird sich freuen! Zutaten: 30 g Fenchelsamen 500 g Dinkelvollkornmehl 250 g Dinkelfeinmehl 25 g Frische Hefe 100 g Vegane „Butter“…

Fenchelgratin

Bereits 100 Gramm Fenchel decken den Tagesbedarf an Vitamin A und C ab. Doch das ist noch nicht alles. Das Gemüse enthält darüber hinaus Athenol (ätherisches Öl), Eisen, Kalium, Kalzium und Magnesium. Eure Gesundheit wird sich freuen! Zutaten: 4 Fenchelknollen mit Fenchelgrün 150 g Vegane Kokossahne (https://eigene-naturprodukte.de/vegane-sahne-aus-kokosmilch/) 100 g Veganer „Frischkäse“ (https://eigene-naturprodukte.de/veganer-frischkaese/) 1 Knoblauchzehe 2…

Indisches Biryani

Mit freundlicher Genehmigung von: http://ganzherzig.blogspot.de Biryani ist gewürzter Reis und wird vor allem mit Basmati Reis zubereitet. Das Gericht kann sehr unterschiedlich zubereitet werden. Hier ein leckeres Beispiel: Zutaten (für 2 Portionen): 1 Große Tasse Basmati-Reis 1 Teelöffel Garam Masala 1 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel 1 Halber Teelöffel Kurkuma 1 Kleines Stück Ingwer 1 Lorbeerblatt Etwas…

Gemüse-Kokosnuss-Curry

Kokosnuss macht sich auch in einem Gemüse-Curry sehr gut! Zutaten: 1 Zwiebel grob gehackt 3 Knoblauchzehen in feine Scheiben geschnitten 2,5 cm Ingwerwurzel, in feine Scheiben geschnitten 2 Frische grüne Chillies entkernt und fein gehackt 1 EL Pflanzenöl 1 TL gemahlenes Kurkuma 1 TL gemahlener Koriander 1 TL gemahlener Kreuzkümmel 1kg Gemischtes Gemüse, Blumenkohl, Zucchini,…

Schnelle Dinkelbrötchen

Mit freundlicher Genehmigung von: http://www.myveggiepill.blogspot.de/ Wenn es mal schnell gehen muss… 🙂 Zutaten (für 6 Brötchen): 300 g Dinkelmehl 250 ml Mineralwasser 1 TL Salz und nach Wunsch gemahlene Gewürze und Kerne (z.B. Kurkuma, Kürbiskerne) Zubereitung: Alle Zutaten gut vermengen und 6 kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Für 25min bei 220…

La Maya – Die feurige mexikanische Pizza

Zutaten: 1 Rundes, dünnes Weizen-Fladenbrot (oder alternativ: https://eigene-naturprodukte.de/italienischer-pizzateig) 225 g Bohnenmus (z.B. im Bioladen; Rezept zum Selbermachen folgt) 1 Tomate 1 Bund grob gehackte Frühlingsziwebeln 1 Zerriebene Karotte 1 Avocado 1 Pepperoni (Schärfe nach Geschmack) 1 Prise Meersalz, Schwarzer Pfeffer & Kurkuma Zubereitung: Zunächst backst du das Weizenfladenbrot kurz auf, damit es knusprig wird. Danach…