Anislikör

Print Friendly

Anis hilft bei Husten, Blähungen und der Milchbildung. Darüber hinaus schätzen ihn viele wegen seines würzigen Geschmacks.

Zutaten:
20 g Sternanis
20 g Anis
15 g Fenchelsamen
10 g Koriander
0,5 Stange Zimt
1 Zitrone (Schale)
150 g Kandiszucker, brauner
0,7 L Schnaps (z.B. Korn)

Zubereitung:
Die Gewürze zerstoßen und die Zitrone schälen. Gewürze und Zitronenschale mit dem Zucker in eine geeignete Flasche füllen und mit dem Korn übergießen. Das Ganze vier Wochen an einem warmen Ort ziehen lassen. Anschließend durch ein Tuch filtern und vor dem Genuss noch einige Zeit reifen lassen.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.