Bezugsquellen für gentechnikfreies Saatgut

Bezugsquellen für gentechnikfreies Saatgut Es ist wieder Aussaat-zeit und da auch wir daran interessiert sind kein genverändertes Saatgut zu verwenden stellen wir euch hier eine  kleine Übersicht von Bezugsquellen zur Verfügung. Hier seht Ihr eine Liste für Bezugsquellen von gentechnikfreiem „sauberen“ Saatgut. TEILEN ERWÜNSCHT! Du vermisst einen Anbieter? Bitte eine kurze Mail an info@eigene-naturprodukte.de oder…

Fenchelgemüse mit Stangensellerie

Fenchelgemüse mit Stangensellerie Wir haben in einer unserer Lieblingsbeilagen das kongeniale Duett Stangensellerie und Fenchelknollen vereint. Die entzündungshemmende und harntreibende Wirkung des Stangensellerie beugt vor allem allen Rheumatischen Beschwerden vor, aber auch Gicht, Harnleiter und andere Entzündungen werden gelindert. Der Fenchel ist eine Vitaminbombe schlechthin, hat magenschonende und verdauungsfördernde Wirkung und unterstützt Leber Nieren und…

Kräuter sammeln, trocknen und richtig aufbewahren.

Kräuter sammeln, trocknen, aufbewahren. Hier haben wir ein paar Tipps für Euch zusammengetragen, wie,wo und wann Ihr denn am besten Kräuter sammelt und diese trocknet und  aufbewahrt. Sammeln: Die beste Zeit um wilde Kräuter zu sammeln ist von April bis September. Am meisten Erfolg bei der Suche werdet Ihr an Ufern, Wiesen, Lichtungen und Waldrändern…

Spray gegen Halsweh

Selbstgemachter Rachenspray gegen Halsweh Die Zeit für Erkältungen kommt jedes Jahr auf uns zu. Zum Glück gibt es verschiedene ganz natürliche Methoden die Beschwerden zu lindern, bzw. vorzubeugen. Dieser selbstgemachter Halsspray ist genau das richtige für die Übergangszeit- Click To Tweet Der hausgemachte Halsspray ist eine davon. Dazu benötigen Sie: 100ml Wasser 50 Tropfen Propolis 10g…

Vanillesalz & Vanillezucker

Vanillesalz selbst gemacht Hier haben wir ein sehr beliebtes Gewürzsalz, das vor allem in der mexikanischen Küche verwendet wird. Das Vanillesalz ist in der europäischen Küche eher ungewöhnlich, stellt sich aber als spannende Möglichkeit heraus, seinen Speisen eine exotische süß/salzige Note zu verleihen. Das Salz kann zusätzlich mit Orangenschalen, Knoblauch, Ingwer oder Chili verfeinert werden….

Schützendes Knoblauchöl

Vielen Dank an Jasmin Arnold für das Rezept! Das Knoblauchöl ist nicht nur total lecker, es wirkt auch entgiftend und schützt vor vorzeitigem Altern und Vampiren. Zutaten: 1 Liter Olivenöl 1 Knolle Knoblauch Zubereitung: Den Knoblauch mit Schale pürieren, in eine Glasflasche füllen und mit dem Olivenöl begießen. Eine Woche stehen lassen und täglich schütteln….

Scharfes Arrabiata-Kräuteröl

… ist leicht, schnell und preiswert herzustellen. Es ist gesund, eignet sich als Geschenk oder Mitbringsel zu Essenseinladungen und hat einen feurigen Geschmack.  Zutaten: – Glasflasche (750 ml) – Olivenöl (750 ml) – 3 Rote Chilischoten – 3 Getrocknete Tomaten – 1 Zweig Oregano Zu beachten: Die Glasflasche sollte luftdicht verschlossen sein, da Öl leicht…

Salbeiwein

Salbeiwein ist leicht selbst hergestellt und hilft bei vielfältigen Beschwerden. Überlieferungen zufolge reicht das Wissen über die Heilwirkung der Pflanze weit zurück. Bereits im Altertum wurde sie gegen Erkältung eingesetzt. Im Mittelalter erkannte man ihre magen- und darmförderliche Wirkung. Heute wird der Salbei vor allem bei Halsschmerzen, starker Schweißbildung und Verdauungsproblemen verwendet.  Zutaten für den Salbeiwein:…

Geröstete Kichererbsen

  Ob als leckere Knabberei für zwischendurch, in einem Wrap oder über einen Salat gestreut. Geröstete Kichererbsen sind eine leckere Abwechslung. Zutaten (2 Personen): – 1 Dose vorgekochte Kichererbsen – 1 EL Kokosöl (z.B. https://eigene-naturprodukte.de/oelmuehle-solling-bio-kokosoel-im-buegel-glas-1000ml/) – 1 Prise Meersalz – Chilischote & Knoblauchzehe Zubereitung: Die Kichererbsen abgießen und unter fließendem Wasser abwaschen. Nun werden die Erbsen…

Gebackene Feigen mit Rumsahne

Gebackene Feigen Feigen enthalten viele Mineralstoffe (z.B. Calcium & Magnesium), sowie Vitamin A und mehrere Vitamine aus der B-Gruppe. Zutaten: – 10-15 Feigen – 50 g brauner Zucker – 2 EL Wasser – 250ml Soja-Schlagsahne – 1 TL Rum Zubereitung: Die Feigen vorsichtig rundherum abreiben und mit einer Gabel leicht einstechen. In eine feuerfeste Form…

Bärlauch Pesto

Frisches Bärlauchpesto. Bärlauch ist im Frühjahr in Waldstücken zu finden. Durch seinen starken Knoblauchgeruch kann er recht leicht gefunden werden. Er sollte frisch verzehrt werden, da beim Trocknen seine Wirkstoffe abgebaut werden.  Bärlauch ist äußerst gesund und hat einen hohen medizinischen Nutzen. Das enthaltene ätherische Öl wirkt sich positiv auf die Verdauung, Atemwege, Leber, Galle,…

Brennesselchips

Brennessel Chips selbst gemacht. Eine gesunde Alternative zu den gängigen Supermarktchips findet sich unter freiem Himmel. Die Rede ist von der Brennnessel. Jeder kam schon mal mit ihr in Berührung und kennt daher ihre Waffen. Bei Berührung dringen winzige stilettartige Brennhaare in die Haut ein und sondern Ameisensäure ab, die für das unangenehme Brennen verantwortlich…

Ananas küsst Ingwer – Ein außergewöhnliches Paar

Die Ananas ist reich an Vitaminen (vor allem Vitamin C) und Mineralstoffen. Sie dient zur Krankheitsvorbeugung, in dem sie das Immunsystem stärkt. Auch zur Fiebersenkung kann sie eingesetzt werden.  Die scharfe Ingwerknolle ist das optimale Pendent zur süßen Ananas. Ihr werden schmerzstillende Effekte nachgesagt. Zusätzlich kommt sie gegen Übelkeit und Brechreiz zum Einsatz. Zutaten: –…