Basische Gemüsebrühe

on
Print Friendly, PDF & Email

Achtet ihr auf euren Säure-Basen-Haushalt? Mit dem regelmäßigen Genuss dieser Gemüsebrühe könnt ihr euer Köprermilieu allmählich in eine basische Richtung verschieben.

Zutaten:
– Gemüse der Saison (z.B. Bohnen, Sellerie, Kohlrabi)
– 1 1/2 EL Vegane Butter (https://eigene-naturprodukte.de/vegane-butter/)
– 2 Scharlotten
– 2 EL Petersilie
– 2 EL Schnittlauch
– 2 EL Liebstöckel
– 1 1/2 Liter Wasser

Zubereitung:
Das Gemüse gründlich putzen und klein schneiden. Die Gewürze fein hacken. Die Butter in einen Topf geben und die klein geschnittenen Scharlotten darin dünsten. Nach 2-3 Minuten das Gemüse und die Kräuter hinzugeben und mit dem Wasser übergießen. Etwa 15 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.