Beinwell-Breiumschlag

Print Friendly, PDF & Email

Beinwell hilft bei diversen Beschwerden. Äußerlich wird er bei Prellungen, Zerrungen, Verstauchungen, rheumatischen Beschwerden und zur Anregung der Knochenheilung eingesetzt! Ein Umschlag ist die effektivste Anwendungsform bei diesen Beschwerden.

Zutaten:
3 EL getrocknete Beinwellwurzel
10-20 ml heißes Wasser
Tuch

Anwendung:
Die Wurzel mit Hilfe eines Mörsers pulverisieren, mit dem heißen Wasser übergießen und zu einem Brei verrühren. Die noch warme Arznei auf ein Tuch auftragen und auf die betroffene Stelle legen. Alle 3-4 Stunden erneuern.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Ein Kommentar auch kommentieren

  1. Daniela sagt:

    Super Info! Dankeschön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.