Birnen in Rotwein

Print Friendly

Eingelegte Birnen in Rotwein sind besonders schmackhaft. Hier zeigen wir euch in wenigen Schritten, wie es geht.

Zutaten:
2 Birnen
1/2 Stangen Zimt oder Zimtpulver
etwas Zitronensaft
200 ml Rotwein
3 EL Zucker

Zubereitung:
Die Birnen schälen, halbieren und die Kerne entfernen. Danach mit dem Zitronensaft beträufeln. Rotwein, Zimt und Zucker in einem Topf zum Köcheln bringen. Die Birnenhälften 5 – 10 Minuten darin kochen bis sie weich sind, herausnehmen und abkühlen lassen. Den Rotweinsud einköcheln lassen und reduzieren bis eine sirupartige Soße entsteht.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.