Brennesselsamenkur

Print Friendly

Brennnesselsamen enthalten pflanzliche vitalisierende Stoffe. Daher kann die Kur bei Erschöpfungszuständen, Müdigkeit, und Vergesslichkeit angewendet werden.

Vorgehen:
Als Kur 3 mal täglich 1 Teelöffel frische gesammelte Samen gut kauen und mit Wasser nachspülen. Alternativ können die Samen gemörsert und mit einem Teelöffel voll Agavendicksaft vor dem Essen eingenommen werden.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 1/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.