Orangiger Löwenzahnhonig

Hier zeigen wir euch ein weiteres köstliches und einfach umzusetzendes Rezept für gesunden Löwenzahnhonig. Mit freundlicher Genehmigung von: http://verbotengut.blogspot.de/ Zutaten : 200 Löwenzahnblüten 1 Liter Wasser 3 BIO Orangen 1/2 kg Rohrzucker 1/2 kg Zucker Etwas Orangenblütenwasser Zubereitung : Die Blüten bei Sonnenschein pflücken, wenn sie voll geöffnet sind. Die Blüten unter fließedem Wasser gründlich abspülen…

Brennessel Pesto

Aus der wertvollen Heilpflanze lässt sich nicht nur ein gesunder Tee kochen. Sie kann auch zu einem schmackhaften und gesunden Brennesselpesto zubereitet werden. Zutaten: 250 g Frische Brennnesselblätter 125 g Frische Basilikumblätter 50 g Cashewkerne 3 EL Zitronensaft 2 EL Natives Olivenöl 10 ml Wasser #Brennesselpesto Click To Tweet Zubereitung: Gib die Zutaten in eine…

Fenchelgemüse mit Stangensellerie

Fenchelgemüse mit Stangensellerie Wir haben in einer unserer Lieblingsbeilagen das kongeniale Duett Stangensellerie und Fenchelknollen vereint. Die entzündungshemmende und harntreibende Wirkung des Stangensellerie beugt vor allem allen Rheumatischen Beschwerden vor, aber auch Gicht, Harnleiter und andere Entzündungen werden gelindert. Der Fenchel ist eine Vitaminbombe schlechthin, hat magenschonende und verdauungsfördernde Wirkung und unterstützt Leber Nieren und…

Eingeweichte Feigen

Feigen können gegen Verstopfung und bei Husten helfen. Wegen ihres hohen Kalkgehaltes wird ihnen auch ein positiver Einfluss auf Knochen und Zähne zugesprochen. Zutaten: 1 Handvoll getrockneter Feigen 1 geeignetes Gefäß Zubereitung: Die Feigen für etwa 4 Stunden in lauwarmes Wasser einlegen. Morgens auf leeren Magen oder Abends, unmittelbar vor dem Schlafengehen essen. Das Einweichwasser…

Schnelle Pizzaschnecken

Mit freundlicher Genehmigung von: https://www.facebook.com/vaultiere Zutaten: – 1 Rolle frischen Blätterteig – 3 El Tomatenmark – 1 El Wasser – Pizzakräuter-Mischung – Prise Salz – geriebener veganer Käse (bei uns Wilmersburger und Daiya Cheddar) Zubereitung: Tomatenmark mit der Wasser, Gewürzen und Salz vermengen und auf den Blätterteig streichen. Mir Käse bestreuen und dann aufrollen. In Scheiben…

Brokkoli-Nuggets

Dieses Rezept ist lecker, einfach umzusetzen und gesund. Was will man mehr? Mit freundlicher Genehmigung von: http://nordischroh.com/ Zutaten: Etwa 350 g Brokkoli als Röschen 180 g Cashews, eingeweicht mind. 2 Stunden 1 rote Paprika 1 EL Zitronensaft 2 EL Hefeflocken (wir nehmen die von Dr. Ritter) 1 Zehe Knoblauch 1 TL gutes Salz etwas gemahlenen Chili…

Eingelegter Tofu

Diese Tofuvariante kann vielseitig verwendet werden. Im Salat, zu Brot oder einfach als Antipasti pur genießen… Mit freundlicher Genehmigung von: http://verbotengut.blogspot.de/ Zutaten : 500 g Naturtofu 2 TL Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Bergbohnenkraut, Basilikum, Estragon, Liebstöckel, Oregano, Salbei, Paprika, Pfeffer 4 Knoblauchzehen Knoblauch Saft von einer Zitrone + Abrieb 2 EL Hefeflocken Olivenöl zum Auffüllen Zubereitung :…

Radieschengrün-Pesto

Radieschengrün enthält Chlorophyll, welches die Heilwirkung von Grünen Smoothies positiv beeinflusst. Manche Menschen sind der Meinung, dass das Blattgrün einen vorherrschenden Eisen- oder Magnesiummangel beheben kann. Vielen Dank an Anke Nitram für die kreative Idee! Zutaten: Blätter von einem Bund Radieschen 50 g Mandeln 2-3 gepresste Knoblauchzehen 3 EL Olivenöl Meersalz & Pfeffer Zubereitung: Man…

Mediterraner Kartoffelsalat

Der mediterrane Kartoffelsalat rundet einen lauen Sommerabend herrlich ab! Auf dem Beispielbild seht Ihr diesen serviert mit gebackenem Tofu. Mit freundlicher Genehmigung von: http://gopalgovegan.wordpress.com/ Zutaten: 6 – 8 Kartoffeln (je nach Hunger und Größe) 1 reife Avocado 2-3 Frühlingszwiebeln 1 Glas in Öl eingelegte getrocknete Tomaten 3 EL Olivenöl 2 EL Zitronensaft Salz & Pfeffer Mediterraner…

Rosenblüten-Holundersirup

Vielen Dank an Sandra Hauser für das leckere Rezept! Zutaten: 3 Gramm Ungespritzte Duftrosen 30 Holunderblüten 3 Biozitronen in Scheiben geschnitten Saft von 3 Zitronen 4 Liter Wasser 3 KG Zucker Zubereitung: Die Zutaten in einem Topf mischen und zwei Tage gut durchziehen lassen. Abseihen und einmalig kurz aufkochen. Heiß abfüllen.

Kapern aus Blütenknospen

Blütenknospen können ähnlich eingelegt werden wie Kapern. Zutaten: 1 Handvoll Gänseblümchenknospen 1 Handvoll Löwenzahnknospen 1 Handvoll Scharbockskrautknospen 2 TL Meersalz 2 TL Pfefferkörner 500 ml Weinessig Zubereitung: Die Knospen gut abwaschen und mit dem Salz bestreuen. Etwa vier Stunden stehen lassen. Danach die Knospen mit siedendem Wasser überbrühen und weitere 30 Minuten stehen lassen. Jetzt…

Erdbeer-Minze-Kompott

Zutaten: 150 ml Apfelsaft 2 TL Stevia 25 g Rohrzucker 750 g Erdbeeren, gewaschen und geviertelt 1/2 TL Speisestärke Etwas Frische Minze 2 EL Wasser Zubereitung: Den Apfelsaft mit dem Stevia und Zucker aufkochen. Die Erdbeeren dazugeben und erneut aufkochen. Die Speisestärke mit dem Wasser vermischen und in den Kompott rühren. Ein drittes Mal kurz…

Gesunder Schokopudding

Gesunder Schokopudding Durch die verschiedenen Zutaten ist dieser Pudding, neben dem leckeren Geschmack, gesund. Er ist zum Beispiel gut für die Verdauung und regt die Darmtätigkeit an (bedingt durch Flohsamen, Chaisamen, Matcha und Gerstengraspulver). #Schokopudding ohne Milch Click To Tweet Zutaten: 200 ml Wasser 1 EL Sucralose/Stevia/Ahornsirup oder andere Süßungsmöglichkeiten 1 Handvoll Schokoraspeln (bittere Schokolade)…

Kichererbsensalat

Kichererbsen enthalten eine Reihen von Ballaststoffen und besitzen einen hohen Kohlenhydrat-Anteil. Darüber hinaus sind sie mit einem Eiweiß-Anteil von etwa 15% ein sehr guter Proteinlieferant. Auch an Zink, Eisen und Magnesium mangelt es der Kichererbse nicht. Zutaten: 400 g abgekochte Kichererbsen 1 Zwiebel 2 Gekochte Kartoffeln 2 Paprikaschoten 2 EL Zitronensaft 3 EL Natives Olivenöl…

Roh-Veganes Schokoeis

Rohes Eis ist wesentlich gesünder als die konventionellen Alternativen! Mit freundlicher Genehmigung von: http://nordischroh.com Zutaten: Fleisch von 2 Avocados (etwa 250-300g) 4 gute EL Kakaopulver 10 Datteln, frisch oder eingeweicht 3 EL Agavendicksaft* 80 ml Wasser 1/2-1 Tl Vanillepulver (optional) 2 EL Kakaonibs (optional) * allein mit den Datteln fand ich das Eis nicht süß…