Brennesselwurzel-Tinktur

Diese Tintkur kann mit Wasser verdünnt zur Haarpflege genutzt werden. Einfach nach dem Waschen 5-7 Tropfen in das nasse Haar massieren. Bei Hexenschuss auf die schmerzende Stelle reiben. Zutaten: 1 Handvoll Brennnesselwurzel 1/2 Liter Weingeist (70%) Zubereitung: Die Wurzeln klein schneiden und in eine Flasche geben. Mit dem Weingeist übergießen und gut verschließen. 2 1/2…

Warme Anis-Mandelmilch

Diese Mischung dient als Heilmittel bei Husten. Außerdem ist sie schleimlösend. Sie kann darüber hinaus über zwei Wochen bei Magenschwäche und Verstopfung getrunken werden (1 Glas nach dem Abendessen). Zutaten: 2 TL Anis 250 ml Warme Mandelmilch (https://eigene-naturprodukte.de/mandelmilch/) Zubereitung: Den Anis mit einem Löffel zerquetschten und in der Mandelmilch kurz aufkochen. Danach sofort abseihen und…

Profi Smoothie Maker

Für den, der gesund leben möchte… Grüne Smoothies bestehen zu 40 % aus Blättern und 60% aus Früchten. Ein sehr gesundes und wichtiges Getränk und sollte laut Ernährungsexperten weder in der Rohkosternährung noch in irgendeiner anderen Ernährungsform fehlen Grüne Bätter sind eines der wichtigsten und meist vernachlässigsten Lebensmittel. Sie enthalten neben vielen Vitaminen und Mineralstoffen…

Zitronenwasser bei Entzündungen

Die Zitrone ist eine Frucht mit großer Heilwirkung. Allgemein wirkt der Saft desinfizierend. Daher kann er bei Entzündungen im Hals- und Rachenraum, aber auch bei Beschwerden des Verdauungsapparates eingesetzt werden. Auch bei Heiserkeit liefert er volle Dienste. Beim Ausspülen des Mundes kann auch etwas Zitronensaft ins warme Wasser gegeben werden. Zutaten: 1/2 Bio-Zitrone 150 ml…

Erkältungs-Kräuter-Sirup

Zunehmend mehr Menschen greifen bei leichten Erkältungen auf natürliche Produkte zurück. Ihr könnt euch schnell und unkompliziert einen gesunden Kräutersirup herstellen, der eine sich anbahnende oder bereits leicht vorhandene Erkältung vertreibt. Vielen Dank an Kim BliBla für die inspirierende Idee! Zutaten: 150 g Frischen Thymian 150 g Frischen Salbei 3 Gewürznelken 1/2 Zitrone (Geraspelt mit…

Tee für die Wechseljahre

Durch ein starkes Absinken der Östrogene, stellen sich ab dem 45. Lebensjahr die sogenannten Wechseljahre ein, welche mit physiologischen und psychischen Veränderungen einhergehen. Manche Frauen nehmen in der Anfangsphase natürliche Substanzen zu sich, um die Symptome abzumildern und den Übergang in eine neue Lebensphase zu meistern. Hier stellen wir euch ein mögliches Tee-Rezept vor. Zutaten:…

Salbei-Tinktur

Salbei ist eine wertvolle Heilpflanze. Er hilft insbesondere bei Halsschmerzen und jeglichen Entzündungen des Rachenraums. Darüber hinaus wirkt er schweißhemmend, was bei übermäßigem Schwitzen helfen kann, er stärkt die Verdauung und lindert Entzündungen der Atemwege. Zutaten: 25 – 35 Gramm getrocknete Salbeiblätter 200 ml Weingeist (50%) Zubereitung: Die Kräuter in ein helles Glas geben und…

Stärkender Ingwertee

Ingwer wird ähnliche Wirkungen wie die einer Schmerztablette zugeschrieben. Die Wurzel wirkt antibiotisch und immunstimulierend. Daher ist sie ein gutes Tonikum und Stärkungsmittel. Zutaten: 1 Liter Wasser 2,5 EL frisch geriebenen Ingwer Prise Kurkuma & Pfeffer 1 Zitronenscheibe Zubereitung: Die Zutaten mit siedendem Wasser übergießen und etwa sieben Minuten ziehen lassen. Abseihen und in kleinen…

Kartoffelsaft gegen Sodbrennen

Wer häufig das Gefühl hat Feuer spucken zu können, dem kann möglicherweise mit einem einfachen Rezept geholfen werden. Zutaten: 1 Kartoffel (ohne grüne Stellen) 1 Glas Zubereitung: Die Kartoffel schälen und roh in einen Entsafter geben. Wer keinen Entsafter besitzt, kann den Saft anders gewinnen. Dazu einfach die Kartoffel raspeln und die Raspeln in ein…

Gänseblümchen-Gesichtswasser

Dieses Gänseblümchen-Gesichtswasser hilft dem Körper dabei unreine Haut in den Griff zu bekommen. Vielen Dank an Nadine Gladow für die tolle Idee! Zutaten: 2 Handvoll Gänseblümchenblüten 100 ml Wasser Zubereitung: Die Blüten mit siedendem Wasser übergießen und 30 Minuten ziehen lassen. Abseihen und in Eiswürfelbehälter füllen. Ab in den Gefrierschrank und bei Bedarf auftauen und…

Pomeranzensirup

Hier zeigen wir euch ein altes Hausmittel zur Appetitanregung. Zutaten: 12 Pomeranzen 0,7 Liter hochwertiger Weißwein 12 EL Rohrzucker Zubereitung: Die Früchte waschen und schälen. Die Schalen klein schneiden und in einen Topf geben. Mit dem Weißwein übergießen. Etwa 15 Minuten kochen. Die weiße Fruchthaut auf dem Fruchtfleisch abziehen und das Fleisch in kleine Stücke…

Erfrischendes Körperpeeling

Dieses Peeling kommt ohne chemische Zusatzstoffe aus! Vielen Dank an Silvia Friedrich für das Rezept! Zutaten: 2 Tasse Zucker 1 Großes Stück geriebener Ingwer Abgeriebene Schale einer Zitrone 4-5 EL Traubenkernöl, Kokosöl oder Distelöl Fruchtfleisch einer Zitrone Zubereitung: Ihr vermischt den Zucker mit dem Ingwer, der Zitronenschale und dem Öl. Mit dem Fruchtfleisch der Zitrone…

Sofortige Hilfe bei Halsschmerzen

Omas und viele andere Menschen schwören auf die Wirksamkeit von Salbeitee bei akuten Halsschmerzen. Zutaten: 1-2 TL getrockneten Salbei 1/2 ausgepresste Zitrone 200 ml Wasser Zubereitung: Das Kraut mit heißem (nicht kochenden) Wasser übergießen und 6-7 Minuten ziehen lassen. Abseihen, den Zitronensaft hinzugeben und mit dem noch warmen Tee gurgeln.

Natürliches Wundermittel gegen fettige Haare und Kopfhaut

Aloe Vera ist ein sehr wirksames Haarreinigungsmittel. Machen Menschen schwören auf die Kombination aus frischem Aloe Vera Gel und dem Saft einer frischen Zitrone. Da Zitronen einen sauren pH-Wert haben, sind sie adstringierend (= zusammenziehend). Während Aloe Vera die Haare und Poren der Kopfhaut reinigt, entsorgt der Zitronensaft Schmutz und überschüssige Hautfette. Klingt doch nach…

Löwenzahn Massageöl

Manche Menschen schwören auf die Wirksamkeit des Öls bei Verspannungen und Gelenkschmerzen. Vielen Dank an Simone Trutmann für die tolle Idee! Zutaten: 2 Handvoll Löwenzahnblüten Hochwertiges Olivenöl Verschließbares Glas Zubereitung: Die Blüten in das Glas geben und mit dem Olivenöl übergießen bis alle Blüten bedeckt sind. 4-6 Wochen an einem warmen und hellen Ort lagern…