Haare natürlich dunkler machen

on
Print Friendly, PDF & Email

Möchtet ihr den Frühling mit einem neuen Look beginnen und dabei auf chemische Mittel verzichten? Dann versucht doch mal dieses einfache Rezept aus.

Zutaten:
100 g Frische Efeublätter
50 g Walnussblätter
1 Spritzer Zitrone
1 Liter Hochwertiges Wasser

Zubereitung:
Die Zutaten für etwa 15 Minuten im Wasser sieden lassen. Danach abseihen und für 10 Minuten in den Kühlschrank stellen. Täglich die Haare mit dem Sud waschen. Nach etwa 7 Tagen sollten die Haare allmählich dunkler werden.

[Gesamt:15    Durchschnitt: 3/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.