Kandierter Ingwer

on
Print Friendly

Ingwer ist gesund! Geschmacklich ist er aber nicht jedermanns Sache. Das ändert sich vielleicht, wenn er kandiert genossen wird.

Zutaten:
500 g Frischer Ingwer
800 g Zucker
1 l Wasser
Prise Salz

Zubereitung:
Schneide den Ingwer in dünne Stücke und gib ihn in einen geeigneten Topf. Füge etwas Wasser hinzu (soviel bis alles bedeckt ist) und bringe den Ingwer zum kochen. Danach lässt du ihn bei kleiner Hitze für 10 Minuten weiterköcheln. Die ganze Prozedur wiederholst du nochmal (Ingwer zum kochen bringen und 10 Minuten auf niedriger Hitze stehen lassen). Nun mischst du den Zucker und das Salz mit einem Liter Wasser in einem Topf zusammen und gibst die Ingwerscheiben hinzu. Koche die Zutaten solange, bis sich eine Wassertemperatur von etwa 110° C eingestellt hat (am besten mit einem Küchenthermometer messen). Nimm den Topf vom Herd und lass ihn für etwa eine Stunde stehen. Zum Schluss legst du die kandierten Ingwerstücke auf eine Brett und lässt ihn weiter abkühlen (muss nicht zwangsläufig im Kühlschrank sein). Wenn Sirup festgeworden und der Ingwer abgekühlt ist, kannst du die Scheiben genießen.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.