Kräftigender Linsen-Kurkuma-Brotaufstrich

Print Friendly, PDF & Email

Wenn ihr Zeit, Lust und Muße habt, einen eigenen Brotaufstrich zu zaubern, könnte euch dieses Rezept  für einen Linsen Kurkuma Aufstrich dabei behilflich sein.

Zutaten:
100 g rote Linsen
1 EL Olivenöl
2 TL Kurkuma
1 TL Kreuzkümmel (Kumin)
1 TL gemahlener Koriander
1 Prise Cayennepfeffer
1 Spritzer frischen Zitronensaft
Meersalz
Bohnenkraut

Zubereitung:
Die Linsen unter fließendem Wasser abspülen und mit der anderthalbfachen Menge Wasser und etwas Bohnenkraut ca. 30 Minuten weich kochen. Abseihen und abkühlen lassen. Die Gewürze in einem Schälchen mischen und zusammen mit den gekochten Linsen und dem Olivenöl im Standmixer zu einer feinen Paste pürieren.
Wers schärfer mag kann mit etwas Chilli oder Pfefferoni garnieren

Eine leckeres Rezept für einen Tomatenaufstrich gibts hier.

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
[Total: 11 Average: 4.2]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.