Natürliches Deodorant ohne chemische Zusätze

Print Friendly, PDF & Email

Spätestens seit dem Buch „Die Bombe unter der Achselhöhle“ von Dr. med. Walter Mauch sind viele Menschen hinsichtlich der Wahl ihrer Kosmetikprodukte sensibilisiert. Hier zeigen wir euch, wie ihr ganz leicht euer eigenes Deo herstellen könnt… und das Ganze ohne die Zugabe ungesunde Zusatzstoffe!

Zutaten:
100 ml Kokosnussöl (z.B. https://eigene-naturprodukte.de/oelmuehle-solling-bio-kokosoel-im-buegel-glas-1000ml/)
1/8 TL Natron (Backsoda)
1/8 TL Maisstärke
Ätherische Öle nach Wahl

Zubereitung:
Vermische zunächst die Maisstärke mit dem Natron. Danach gibst du das Kokosnussöl hinzu und verrührst die Zutaten gründlich miteinander. Zum Schluss fügst du die ätherischen Öle hinzu und füllst das Deo in einen geeigneten Behälter. Viel Spaß beim Ausprobieren!

[Gesamt:3    Durchschnitt: 4.7/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.