Paprika-Vollkornspaghetti

on
Print Friendly, PDF & Email

Vielen Dank an Petra Markgraf für die Inspiration!

Zutaten:
2 Paprika (rot grün oder gelb, wie man mag)
250 g Vollkornspaghetti
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl oder Rapsöl – oder anderes…
250 ml Hafer-Cuisine
2 EL Dill
Prise Salz & Pfeffer (weiß oder schwarz)

Zubereitung:
Die Spaghetti al dente kochen. Die Zwiebel würfeln und in einer Pfanne in Öl andünsten – dann die in dünne Streifen oder Würfel geschnittenen Paprika dazu und ungefähr fünf Minuten mitdünsten. Mit der Hafer Cuisine aufgießen – wer mag, kann noch Knofi dazu geben. Den Kick gibt frischer oder getrockneter Dill – ich nehme immer viel davon…und würze mit Salz und weißem Pfeffer – manchmal auch Chili – und lasse das Ganze noch etwa fünf Minuten köcheln.
Die Spaghetti gebe ich immer noch kurz in der Soße, vermische alles gut – und fertig;-)

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.