Rohkost-Snickers

on
Print Friendly, PDF & Email

Wer kann da schon widerstehen? ­čśë

Zutaten:

Basis:
3 EL Erdnussbutter (https://eigene-naturprodukte.de/erdnussbutter/)
3 EL Ahornsirup
1 EL Pinienkerne
75 g Haseln├╝sse
1/2 TL Vanillepulver
1 Prise Himalaja-Salz
Karamell:
10 Datteln
1/2 TL Himalaja-Salz
1/2 TL Vanillepulver
Etwas Wasser (soviel bis die Creme geschmeidig ist)
Weitere Komponenten:
75 g Erdn├╝sse
150 g Vegane Schokolade (https://eigene-naturprodukte.de/hausgemachte-schokolade-mit-beliebigen-toppings/)

Zubereitung:
Gib die Haseln├╝sse und Pinienkerne in einen Mixer und pulverisiere sie. Mische das Pulver in mit den restlichen Zutaten f├╝r die Basis zusammen und stelle sie in einem geeigneten Gef├Ą├č f├╝r 10 Minuten in den K├╝hlschrank. W├Ąhrenddessen k├╝mmerst du dich um die Karamell-Creme. Dazu gibst du alle Zutaten in eine K├╝chenmaschine und gibst soviel Wasser dazu, bis die gew├╝nschte Konsistenz erreicht ist. Umso weniger Wasser du hinzugibst, desto fester wird die Creme. Verwende also nicht zuviel! Gib nun die Erdn├╝sse zum fertigen Karamell und stelle es f├╝r drei Stunden ins Gefrierfach. Danach sollte es hart sein. Nun schneidest du das Karamell in St├╝cke gew├╝nschter Gr├Â├če. Zum Schluss Schmelzt du die Schokolade und gie├čt sie ├╝ber die Riegel. Stelle die fertige Nascherei nun noch f├╝r 10 Minuten in den K├╝hlschrank. Fertig sind die rohk├Âstlichen Snickers!

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.