Rosmarin – Zitronen – Sorbet

Print Friendly, PDF & Email

Das Sorbet eignet sich wunderbar als kleine Abkühlung für zwischendurch.

Zutaten:
250ml Wasser
250g Zucker
2 Unbehandelte Zitrone
15g Rosmarin, frisch

Zubereitung:
Das Wasser solange mit dem Zucker kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Danach noch 5 Minuten wallend kochen lassen. Die Zuckerlösung in zwei Portionen aufteilen. In einem Teil die Zitronenschale ca. 10 Minuten köcheln lassen und zum Schluss den Zitronensaft dazugeben. Im anderen Teil den Rosmarin ca. 10 Minuten bei kleiner Hitze ziehen lassen. Nun den Rosmarinsirup durch ein Sieb zu dem Zitronensirup geben. Das Sorbet kaltstellen und im Tiefkühlfach fest werden lassen.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 1/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.