Salbei-Thymian-Hustensirup

Print Friendly, PDF & Email

Der Sirup hilft bei Hals- und Zahnschmerzen.

Zutaten:
12 Blätter Salbei, junge oder ½ TL getrockneten
4 Zweige Thymian, oder ¾ TL getrockneten
2 Gewürznelken, gemörsert oder ¼-½ TL Nelkenpulver
250 ml Kochendes Wasser
150 g Kandiszucker
1 TL Frisch gepresster Zitronensaft

Zubereitung:
Thymian entsielen und mit dem Salbei fein hacken. Die Gewürze mit den gemörserten Nelken mit 250 ml kochendem Wasser übergießen. Zucker und Zitronensaft hinzufügen und solange köcheln lassen, bis sich alles aufgelöst hat. Der Sirup wirkt sofort Hals- und Zahnweh, besonders auch bei Zahnfleischentzündungen. Merhmals pro Tag 1 TL einnehmen.

Alternativ könnt ihr auch ein Gurgelwasser herstellen. Dazu führt ihr die Rezeptur genau so aus, lasst jedoch den Zucker weg.

[Gesamt:19    Durchschnitt: 3.4/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.