Scharfes Arrabiata-Kräuteröl

Print Friendly

… ist leicht, schnell und preiswert herzustellen. Es ist gesund, eignet sich als Geschenk oder Mitbringsel zu Essenseinladungen und hat einen feurigen Geschmack. 

Zutaten:
– Glasflasche (750 ml)
– Olivenöl (750 ml)
– 3 Rote Chilischoten
– 3 Getrocknete Tomaten
– 1 Zweig Oregano

Zu beachten:
Die Glasflasche sollte luftdicht verschlossen sein, da Öl leicht verderben kann, wenn es mit Luft in Berührung kommt. Für das Öl eignet sich ein hochwertiges natives Olivenöl an, denn es nimmt die Geschmacks- und Duftstoffe der Kräuter besonders gut auf.

Zubereitung:
Chilis längs aufschneiden und zusammen mit den Tomaten und Oregano in die Glasflasche geben. Das Glas mit dem Olivenöl aufgießen. 4-6 Wochen an einem kühlen und dunklen Ort unter gelegentlichem Schütteln ziehen lassen. 

Anwendung:
– Schärfen von Gerichten (z.B. Pizza, Nudeln, Salate, Grillmarinade, Kartoffelsalat)
– Eignet sich für Mutproben

 

[Gesamt:1    Durchschnitt: 4/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.