Selbst gemachte Tomatensoße

Print Friendly, PDF & Email

Für die klassische italienische Tomatensoße gibt es tausende Rezeptvarianten. Wir stellen euch ein Rezept vor, das lecker, gesund und einfach umzusetzen ist.

Zutaten:
500g Tomaten (Mit etwas Wasser im Mixer passieren)
2 kleine Zwiebeln
3 EL Balsamico, dunkel
2 EL Currypulver
etwas Chilipulver oder Cayennepfeffer
1 Spritzer Sojasauce
Kokosöl (z.B. https://eigene-naturprodukte.de/oelmuehle-solling-bio-kokosoel-im-buegel-glas-1000ml)
Tomatenmark
Wasser

Zubereitung:
Die geschnittenen Zwiebeln in dem Öl glasig dünsten. Etwas Tomatenmark dazu geben und mit ein wenig Wasser ablöschen. Nun die passierten Tomaten und Essig dazugeben und bei kleiner Hitze leicht köcheln lassen. Dabei beachten, dass der Essig nicht zu schnell verdampft. Nun noch die Sojasauce und die anderen Gewürze hinzugeben. Das Ganze gut umrühren und ggf. noch etwas Wasser dazugeben.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.