Senf selber machen

Print Friendly, PDF & Email

Senf lässt sich recht einfach selbst herstellen. Hier findet ihr ein Rezept dafür.

Zutaten:
200 g Senfsamen oder Senfmehl
200 g Zucker
500 ml Wasser
75 ml Essig (Essenz)
2 TL Salz
2 TL Zucker
1 Zwiebel
1 Lorbeerblatt
2 Nelken
2 Wacholderbeeren bei Bedarf
5 Pfeffer – Körner
2 Knoblauchzehen

Zubereitung:
Die Samen mit dem Mörser oder einer Kaffeemühle zu Pulver zerstoßen und danach mit dem Zucker mischen. Die übrigen Zutaten in einem Topf aufkochen lassen. Nun bei niedriger Temperatur ca. 7 Min. ziehen lassen. Den Sud durch ein Sieb in eine Schüssel geben und nach und nach mit der Senf – Zucker – Mischung verrühren. Dann alles in Gläser umfüllen.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

2 Kommentare auch kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.