Southwest Veggie Nachos

on
Print Friendly, PDF & Email

Zutaten:
2 EL Olivenöl
200 g Tortilla-Chips (natur)
400 g natriumarme schwarze Bohnen, abgespült und abgetropft
1 grüne Paprika, gewürfelt
150 g gefrorener Mais (aufgetaut)
30 g gemahlener Kreuzkümmel
50 g geschnittene schwarze Oliven
3 EL eingelegte Jalapeno Scheiben
400 g Veganer Käse (https://eigene-naturprodukte.de/veganer-kaese-am-stueck/)
4 große Eiertomaten
100 g gehackte rote Zwiebel
30 g Koriander, gehackt
1 TL frischer Limettensaft
1/2 Avocado, gewürfelt

Zubereitung:
Backofen auf 220 Grad vorheizen. Das Backblech mit dem Öl einreiben. Chips gleichmäßig verteilen. In einer Schüssel Bohnen, Paprika, Mais und Kreuzkümmel vermischen. Die Mischung über die Chips geben. Zum Schluss die Oliven, Jalapenos und Käse gleichmäßig über den Chips verteilen. Etwa 5-6 Minuten backen, solange bis der Käse schmelzt. In einer weiteren Schüssel werden die Tomaten, Zwiebeln, Koriander, Saft und Avocado vermischt und kalt über die gebackenen Nachos gegeben.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.