Spaghetti mit Kokos-Spinatsauce und mehr

on
Print Friendly, PDF & Email

Gewagt aber lecker!

Mit freundlicher Genehmigung von: https://www.facebook.com/vaultiere

Zutaten:
300 g Pasta nach Wahl
1 Dose Kokosmilch
1 Tasse Tk-Spinat
2 Knoblauchzehen
6 getrocknete Tomaten (nicht eingelegt!)
200 g eingelegte Artischockenherzen (am besten vom Türken)
etwas Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Pasta wie üblich kochen. Knoblauch fein hacken, in etwas Olivenöl andünsten, Spinat und Tomaten hinzufügen und mit Deckel etwas schmoren. In der Zeit Artischockenherzen halbieren. Kokosmilch zum Spinat geben, offen etwas einköcheln lassen. Artischockenherzen hinzu geben und mit Salt und Pfeffer abschmecken.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.