Spray gegen Halsweh

Print Friendly, PDF & Email

Die Zeit für Erkältungen kommt jedes Jahr auf uns zu. Zum Glück gibt es verschiedene ganz natürliche Methoden die Beschwerden zu lindern, bzw. vorzubeugen.

Der hausgemachte Halsspray ist eine davon. Dazu benötigen Sie:

  • 100ml Wasser
  • 50 Tropfen Propolis
  • 10g Ingwer (getrocknet und gemahlen)
  • 10g Zimt (getrocknet und gemahlen)
  • Abrieb der Schale ½ Zitrone (unbedingt aus Bio-Anbau!)
  • 25g Honig

Zubereitung:

Das Wasser aufkochen, Zimt, Ingwer und abgeriebene Zitronenschale hinzufügen und etwa 10 Minuten ziehen lassen. Danach den Honig und das Propolis dazugeben und das ganze durch ein sehr feines Sieb abseihen.
Den Saft jetzt gleich in ein Pumpfläschchen füllen und kaltstellen. Solltest Du keines von früheren Arzneien  zu Hause haben, gibts diese etwa auch auf Amazon.

Die beste Wirkung erzielst Du  wenn Du beim Besprühen der schmerzhaften Bereiche durch den Mund einatmest, so verteilen sich die Wirkstoffe und flüchtigen ätherischen Öle am besten im ganzen Rachenbereich.

Wichtig: Nach abklingen der Symptome die restliche Flüssigkeit entsorgen und die Pumpflasche gut reinigen, da keine künstlichen Zusatzstoffe enthalten sind ist der Spray auch nur begrenzt  haltbar und wir empfehlen bei Bedarf einen neuen herzustellen.

 

[Gesamt:7    Durchschnitt: 3.7/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.