Beifuß

Diese Pflanze wird im asiatischen Raum gegen fieberhafte Erkrankungen eingesetzt. Das Wichtigste in Kurzform Weiterführende Informationen Gesunde Rezepte Hier geht’s zu unserem 100% naturreinen Beifuß-Öl Spannende Videos:

A-D

A Acai-Beere Ackerschachtelhalm Ackergauchheil Ackerhellerkraut Ackerlauch Ackerminze Aloe Vera Ananas Angelika / Engelwurz Anis Arnika Aronia Artischocke Augentrost B Baldrian Bärentraube Beifuß Beinwell Birke Bockshornklee Brennnessel Buchweizen

Beifuß-Fußbad

Früher war der Beifuß eine sehr wichtige Heilpflanzen. Sie wurde bei Hämorrhoiden, Epilepsie, Nervenleiden und Schwindsucht eingesetzt. Ein Fußbad hilft bei kalten und ermüdeten Füßen, sowie Kopfschmerzen, die durch Verkrampfungen entstehen. Zutaten: 3 Handvoll Beifuß (frisch oder getrocknet) 250 ml Kaltes Wasser Zubereitung: Drei handvoll des frischen oder getrockneten Kraut wird mit kaltem Wasser angesetzt…