Tee gegen Blasenentzündung

Print Friendly, PDF & Email

Bärentraubenblättertee wirkt antibakteriell und wird bei den ersten Vorboten einer Blasenentzündung verwendet.

Zutaten:
2 Gramm getrocknete Bärentraubenblätter
200 ml Wasser

Zubereitung:
Die getrockneten Blätter mit siedendem Wasser übergießen und zehn Minuten ziehen lassen. Danach abseihen und in kleinen Schlücken trinken. 2-3 Tassen pro Tag trinken.

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
[Total: 2 Average: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.