Tee zur Blutreinigung

Print Friendly, PDF & Email

Blutreinigungstee selber machen

Zutaten
20 g Schwarzdornblüten
20 g Löwenzahnwurzel
20 g Pfefferminze
20 g Brennesselblätter
20 g Ringelblumenblüten

Zubereitung
Von dem Tee jeweils 30 Minuten vor dem Essen eine Tasse schluckweise trinken (bestenfalls 3x am Tag). Dafür wird 1 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergossen und 10 Minuten zugedeckt ziehen gelassen.

Wie Du Kräuter und Wiesenpflanzen am besten verarbeitest und haltbar machst erfährst Du hier.

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
[Total: 2 Average: 3]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.