Vegane Kokos-Tomaten-Suppe

Print Friendly, PDF & Email

Habt ihr schon mal eine hei├če Tomatensuppe mit Kokosmilch getrunken? Falls nicht, solltet ihr es unbedingt mal probieren ­čśë

Zutaten:
– 1 kg Tomaten
– 2 Zwiebeln
– 1 TL Rohrohrzucker
– 5 EL Kokos├Âl (z.B.┬áhttps://eigene-naturprodukte.de/oelmuehle-solling-bio-kokosoel-im-buegel-glas-1000ml/)
– 30 g Tomatensauce (https://eigene-naturprodukte.de/selbst-gemachte-tomatensosse/)
– 500 ml Gem├╝sebr├╝he
– 500 ml Kokosmilch
– 1 Bund Basilikum
– Salz & Pfeffer

Zubereitung:
Wasser in einem Kopf zum Kochen bringen und eine Sch├╝ssel mit kaltem bereithalten. Die Tomaten leicht anritzen und f├╝r 10-15 Sekunden in das kochende Wasser geben und anschlie├čend im Eiswasser abschrecken. Die gel├Âste Schale entfernen und das Fruchtfleisch in kleine W├╝rfel schneiden. Die Zwiebeln grob hacken und mit dem Zucker in einem Topf mit hei├čem Oliven├Âl anbraten. Sobald die Zwiebeln karamellisieren das Tomatenmark dazugeben und f├╝r etwa f├╝nf Minuten mitr├Âsten. Die gehackten Tomaten in den Topf geben und alles f├╝nf Minuten einkochen. Nun mit der Gem├╝sebr├╝he und der Kokosmilch auff├╝llen und alles f├╝r f├╝nfzehn Minuten auf kleiner Stufe k├Âcheln lassen. Das Basilikum waschen, klein schneiden und mit der Suppe in einer K├╝chenmaschine oder mit einem P├╝rierstab glatt p├╝rieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Genie├čen!

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.