Veganer Sahneersatz

on
Print Friendly, PDF & Email

Auch vegan lebende Menschen können in den Genuss einer leckeren „Sahne“ kommen.

Vielen Dank an Sam Choi für die tolle Idee!

Zutaten:
100 g Cashewkerne
200 ml Wasser
1 Prise Meersalz

Zubereitung:
Cashews über Nacht einweichen. Am nächsten Morgen die Kerne zusammen mit dem Wasser und Salz in den Mixer geben und solange pürieren bis sich eine cremige Masse gebildet hat. Wenn es zu dick geworden ist kann man noch etwas Wasser dazu geben.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.