Wildkräutersauce

Print Friendly, PDF & Email

Eine Wildkräutersauce  können Sie nur selbst herstellen, denn im Laden werden Sie die nicht finden. Nehmen Sie sich die Zeit denn die Sauce erfrischt und macht auch fette Speisen bekömmlicher.  Heben Sie sich ein paar von den Essblumen und Kräutern als Dekoration auf!

Hier die Zutaten für die Wildkräutersauce:
1 Handvoll Giersch
1 Handvoll Knoblauchrauke
1 Handvoll Gänseblümchen
1 Handvoll Gundermann
1 Handvoll Rucola
1 Handvoll Schnittlauch
1 Handvoll Löwenzahn
1 Handvoll Petersilie
100 g Mandeljoghurt
3 EL Kokosöl
Saft einer halben Zitrone
Pfeffer & Meersalz

Zubereitung:
Alles in einen Mixer geben und solange pürieren bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Die Sauce kann auch zu einer Suppe umfunktioniert werden. Einfach etwas länger mixen und anschließend (nicht zu stark) erwärmen.
Zum garnieren können Sie eventuell auch eine Soja-Schlagsahne verwenden.
Bon Appetit!

Tipps wie Ihr Kräuter richtig sammelt und aufbewahrt findet Ihr hier.

Vielen Dank an Claire Herrmann für die tolle Rezeptidee!

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
[Total: 4 Average: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.